Home

Herzlich willkommen in unserer Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Köln-Mauenheim!

 

Die Praxis ist in den Sommerferien vom 19.07.-13.08.2021 geschlossen. Bei Notfällen in dieser Zeit wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Notdienst (Tel.: 116 117) oder die zuständige kinder- und jugendpsychiatrische Klinik (siehe auch unter „Hilfreiche Links“).

In  dringenden Fällen während des Urlaubs, die nicht warten können, vertritt uns:

19.-22.07: Praxis Dr.  Cord-Henrich Ostermann, Möhlstraße 26, 51069 Köln, Tel.: 0221-16996050

23.07. und 02.-13.08.: Praxis Dr. Genau und Dr. Bringel, Theodor-Heuss-Ring 1, 50668 Köln, Tel.: 0221-733773

26.-30.07.: MEZ Köln, Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Katrin Nitschke, Herthastr. 4, 50969 Köln, Tel.: 0221-3601516

 

Wegen des Corona-Virus bitten wir Sie, die Mundschutzpflicht für Sie und Ihr Kind (ab der 1. Klasse) bei Arztbesuchen in NRW einzuhalten. Auch wir tragen Mundschutz, um Sie und Ihr Kind zu schützen. In unseren Räume laufen Viren-Luftfilter. Bitte waschen Sie sich und Ihrem Kind nach Betreten der Praxis gründlich die Hände. Kommen Sie bitte nicht zu uns, wenn Sie oder Ihr Kind unter Quarantäne stehen, auf ein Corona-Testergebnis warten oder befürchten, sich angesteckt zu haben!

Wir danken recht herzlich für Ihr Verständnis!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf die Website zu unserer Praxis gefunden haben. Wir behandeln Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen dem 4. und dem 21. Geburtstag. Sie erhalten hier erste Informationen zu unseren Therapieangeboten,  dem Praxisteam und unserer Grundhaltung. Außerdem finden Sie Informationen zum Erstkontakt und dem Verlauf einer Behandlung in unserer Praxis.

In unserer Praxis arbeitet ein psychotherapeutisch-ärztliches Kollegium mit systemischem Behandlungs-Schwerpunkt unter ärztlicher Leitung (siehe unter: Über uns / Unser Team). Kollegium bedeutet hier, dass Sie entweder von den behandelnden Therapeutinnen Frau Theilacker, Frau Gebler und Frau Sandfuchs und Herr Lange oder Dr. Schneider behandelt werden. Neben unserer Praxismanagerin Frau Hoffmann sind Ihre jeweiligen Behandler/Innen für alle Ihre Fragen zuständig, für medizinisch-ärztliche Belange Dr. Schneider.

Wir bitten Sie, Termine telefonisch zu den o.g. Sprechzeiten zu vereinbaren. Außerhalb der Sprechzeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Bitte geben Sie dabei ggf. eine Rückrufnummer an, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Telefonisch erreichen Sie uns unter:  0221 – 888 48 10

Unsere telefonischen Sprechzeiten sind:

Montag, Dienstag + Donnerstag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch:                                       9:00 – 12:00 Uhr

Offene Sprechstunde: Montag – Donnerstag 10:00 – 11:00 und Mittwoch 11:00 – 12:00

Wir bitten um Verständnis, dass Rezepte, Verordnungen und andere Schriftstücke nur in den o.g. Sprechzeiten abgeholt werden können. Bitte bestellen Sie diese einen Tag vorher bei uns telefonisch oder per E-Mail. BTM-Rezepte dürfen wir aus rechtlichen Gründen nur volljährigen Personen aushändigen.

Termine nach Vereinbarung finden auch außerhalb der telefonischen Sprechzeiten statt. Bei Notfällen außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Notdienst (Tel.: 116117 oder 018050 44100) oder die zuständige kinder- und jugendpsychiatrische Klinik (siehe auch unter „Hilfreiche Links“).

Wichtig: Sie können NICHT gleichzeitig in zwei kinder- und jugendpsychiatrischen Praxen behandelt werden, da die gesetzlichen Kassen dies nicht bezahlen (gleichzeitige Behandlung in einer Psychotherapie-Praxis ist möglich).

Eine kleine Bitte an unsere psychotherapeutischen Kolleg*innen:

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Sehr gerne behandeln wir alle Patient*innen, die Sie zu uns schicken, zusammen mit Ihnen. Damit es nicht zu Missverständnissen bezüglich Ihrer Aufträge an uns kommt bzw. wichtige Informationen verloren gehen, bitten wir Sie darum, bevor Ihre Patient*innen das erste Mal zu uns kommen, diesen eine ganz kurze schriftiche Information bezüglich Ihres kollegialen Auftrages an uns mitzugeben (gerne formlos, handschriftlich und in Stichpunkten oder mittels des psychotherapeutischen Überweisungsformulars) oder kurz anzurufen. Vielen Dank im Voraus für die gute kollegiale Zusammenarbeit!

Hinweise zu E-Mails:

Aus Sicherheitsgründen können wir leider keine Anhänge von E-Mails öffnen und ausdrucken. Schicken Sie uns bitte daher alle Schriftstücke per Post oder per Fax zu (hier gilt das gesetzliche Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis). Nach der neuen Datenschutzverordnung der EU ist es uns leider auch verboten, persönliche Daten per E-Mail zu verschicken. Wir danken für Ihr Verständnis!

Hinweis zur Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz:

Sollte bei Ihrem Kind bereits eine Diagnostik in einer anderen Praxis oder Klinik erfolgt sein mit dem Ergebnis, dass eine wöchentliche Psychotherapie notwendig ist, sagen Sie dies bitte Frau Hoffmann an der Anmeldung, um die Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz zu verkürzen. In diesem Fall vereinbaren wir mit Ihnen vorab einen kurzen Telefontermin.

 

Wir danken Ihnen und freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website!

Ihr Praxisteam für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Köln-Mauenheim

 

Scroll to Top